Willkommen auf der Website der Gemeinde Dallenwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Dallenwil

Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB (extern)

Adresse: Dorfplatz 7a, 6371 Stans
Telefon: 041 618 76 40
Telefax: 041 618 76 41
E-Mail: kesb@nw.ch
Homepage: https://www.nw.ch/gesodirektionssekrdienste/4518

Seit 1. Januar 2013 ist gesamtschweizerisch das neue Kindes- und Erwachsenenschutzrecht in Kraft getreten. Das Gesetz stellt die Selbstbestimmung jedes Individuums ins Zentrum und löst das bis anhin starre Massnahmesystem durch zielgerichtete Bestandschaften ab.

Seit Jahresbeginn 2013 gibt es im Kanton Nidwalden eine Fachbehörde im Bereich Kindes- und Erwachsenenschutz: die Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) mit Sitz in Stans. Die KESB löst die Vormundschaftsbehörden in den Gemeinden ab. Entscheide der KESB werden im 3-er Kollegium getroffen. Die Mitglieder des Kollegiums kommen aus verschiedenen Fachbereichen: Recht, Sozialarbeit, Medizin, Pädagogik.

Unterstützt wird das Kollegium von den unterstützenden Diensten bestehend aus Sekretariat, Rechnungsprüfung, Fachperson Recht und Fachperson Sozialarbeit.

Die wichtigsten Aufgaben der KESB
•Abklärungen von Anträgen und Gefährdungsmeldungen betreffend Kinder und Erwachsene
•Anordnung und Aufhebung von Massnahmen, inklusive fürsorgerische Unterbringung
•Zusammenarbeit mit den Berufsbeiständen und den privaten Mandatsträgern, sowie deren Instruktion
•Klärung der elterlichen Sorge und Regelung des Unterhaltes bei Kindern und Jugendlichen
•Regelung von Vorsorgeaufträgen, Patientenverfügungen und der gesetzlichen Vertretung bei Urteilsunfähigkeit

NEU…
ist die KESB Anlaufstelle für sämtliche Meldungen und Anträge im Bereich Kindes- und Erwachsenenschutz.

WIE BISHER…
sind auch die Gemeinden Auskunftstelle für ratsuchende Personen. Je nach Situation leistet die Gemeinde selbst Hilfe, verweist an das Sozialamt oder an die KESB.

Scheuen Sie sich nicht, die KESB zu kontaktieren. Die KESB verseht ihre Arbeit als Dienstleistung an der Gesellschaft und freut sich auf Ihre Kontaktnahme.



Dienste

NameVerantwortlichTelefon
HandlungsfähigkeitszeugnisKindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB (extern)041 618 76 40

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF