Willkommen auf der Website der Gemeinde Dallenwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Dallenwil

Wasserversorgung Dallenwil / Wiesenberg

Verantwortlich: Anderhalden, Roger

Liste Wasserhärte


Das Dallenwiler Trinkwasser kommt von den Wasserquellen Dürrenboden, Wolfenschiessen und aus dem Grundwasserpumpwerk Oberau.

Die Anforderungen an die Trinkwasserqualität sind im eidgenössischen Lebensmittelgesetz beschrieben. Das Trinkwasser muss in chemischer und physikalischer Hinsicht genusstauglich sein. Periodisch
wird an verschiedenen Stellen der Wasserversorgung Dallenwil und Wiesenberg Wasser entnommen und vom Laboratorium der Urkantone analysiert.

Die hier publizierten Qualitätsangaben sind verlässliche Erfahrungswerte, welche sich auf eine Zeitspanne von einem Jahr beziehen. Die Daten werden jährlich aktualisiert. Die Angaben beziehen sich auf das Trinkwasser im Verteilnetz der Wasserversorgung. Die angegebenen Werte unterliegen teilweise saisonalen und betrieblichen Schwankungen. Es kann folglich nicht garantiert werden, dass die Werte immer genau im angegebenen Bereich liegen. Hingegen muss die einwandfreie Trinkwasserqualität jederzeit gegeben sein.

Alle vier Entnahmestellen (Reservoir Dimmercher,
Brünneli Feuerwehr MZA Steini, Grundwasserpumpwerk Oberau, Metallbau Keller) verfügen über hygienisch einwandfreies Trinkwasser.

Wasserhärte
Wasserversorgung Dallenwil       16 - 19° franz. H°
Wasserversorgung Wiesenberg               21° franz. H°



Brunnenmeister Kurt Niederberger:  041 628 17 73 oder siehe hier

Online-Dienste

Name Laden
Prüfbericht vom 19.08.2019 (WV Wolfenschiessen, chemisch) (pdf, 263.0 kB)


zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF